Sjoegren Forum

Herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 18.11.2018 05:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ihre Antwort betr. Methotrexat
BeitragVerfasst: 23.10.2008 10:18 
Offline

Registriert: 13.01.2006 14:48
Beiträge: 52
Wohnort: Olten
Sehr geehrter Herr Prof Dr. Gadola. Ich kann mich gar nicht genug bei Ihnen für Ihre Antwort bedanken, vor allem dass sie so offen und fundiert war! Vielen herzlichen Dank. Ich habe am gleichen Tag meinem Arzt mitgeteilt, dass ich die Biorhes. Behandlung einstelle, und gestern morgen hab ich einen Brief an den Rheumatologen in Solothurn abgeschickt. Jetzt warte ich auf seine Antwort und werde dann sicher kompetent beraten und
weiterbehandelt. Wir Betroffenen haben wirklich Glück, einen so kompetenten Arzt im Forum zu haben, der über unsere Krankheit so gut Bescheid weiss! Tausend Dank nochmals und liebe Grüsse: Agathe Habegger


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de