Sjoegren Forum

Herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 22.09.2018 16:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.12.2012 13:37 
Offline

Registriert: 14.11.2006 19:54
Beiträge: 273
Wohnort: Southampton, UK
Sehr geehrte Sternfieber,

Es ist auf jeden Fall positiv, dass die KK die Kosten fuer Mabthera uebernehmen wuerde. Mabthera wirkt v.a. bei Arthritis Patienten/Patientinnen mit im Blut nachweisbaren Rheumafaktoren oder anti-CCP Antikoerpern - sind diese bei Ihnen nachgewiesen worden? Falls die MTX Erhoehung nicht wirksam ist - maximale Dosis von MTX waere uebrigens 0.3mg MTX pro Woche pro Kilogramm Koerpergewicht (bei norrmalgewichtigen Personen, also z.B. 22.5mg pro Woche bei 75kg) und zwar als Spritze subcutan oder intravenoes.
Vor Mabthera wuerde ich empfehlen, dass - falls nicht schon vorher gemacht und bekannt - die Immunglobuline im Blut zu messen; diese koennen nach Mabthera manchmal stark abfallen.

mit freundlichen Gruessen und den besten Wuenschen fuer ein gesuenderes 2013

_________________
Prof.Dr.med. Stephan Gadola
Professor of Immunology & Consultant in Rheumatology, University Hospital Southampton,
Southampton, UK


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de