Sjoegren Forum

Herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 17.12.2018 07:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lutschpastillen
BeitragVerfasst: 15.09.2012 12:56 
Offline
Site Admin

Registriert: 17.11.2005 17:55
Beiträge: 444
Hallo Sarah,

Vielen Dank für den guten Tipp.
Sind die Pastillen auch ohne Zucker?
Ich hatte bis jetzt noch keine Zeit sie zu kaufen.

Herzliche Grüsse
Brigitta

_________________
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lutschtabletten
BeitragVerfasst: 15.09.2012 16:25 
Offline

Registriert: 28.06.2012 18:04
Beiträge: 43
Wohnort: Zürich
Liebe Brigitta

Sie sind zuckerfrei. Ich habe Sie ausprobiert. Aber es war nur am Anfang so, so begeisternd- aber vielleicht hilft es bei Dir mehr.
Liebe Grüsse

Sarah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2012 10:07 
Offline
Site Admin

Registriert: 17.11.2005 17:55
Beiträge: 444
Hallo Sarah

Nun hatte ich Zeit, die Hals-activ Lutschpastillen von Coop zu kaufen und auszuprobieren.

Sie sind in keinem Fall mit den Actilife Halspastillen Isländisch Moos von der Migros zu vergleichen.

Mich störte der intensive Geschmack nach Pfefferminze.

Die wohltuende, befeuchtende und entspannende Wirkung im Mund, die sich bei Isländisch Moos von Actilife einstellt, habe ich leider auch nicht gespürt.

Herzliche Grüsse
Brigitta

_________________
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lutschpastillen
BeitragVerfasst: 05.10.2012 12:28 
Offline

Registriert: 28.06.2012 18:04
Beiträge: 43
Wohnort: Zürich
Aha, ich dachte nur, wenn es die in der Migros nicht mehr gibt, denn ich habe sie auch nicht mehr gefunden, wie die andern. Ich bin halt in Sachen Lutschpastillen noch nicht so geübt und einfach froh, wenn etwas hilft, auch wenn es halt nach Pfefferminze schmeckt, was mir gar nicht auffiel.
Ja nu.
Es war gut gemeint.
Viele Grüsse
Sarah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Halspastillen Isländisch Moos
BeitragVerfasst: 18.10.2012 16:37 
Offline
Site Admin

Registriert: 17.11.2005 17:55
Beiträge: 444
Liebe Sjoegren-Betroffene, Hallo Sarah

Heute, habe ich nachgeforscht, wann und wo und zu welcher Jahreszeit
die Halspastillen Isländisch Moos von der Migros zu kaufen sind.

Zu meinem Leidwesen wurden sie mangels Nachfrage aus dem Sortiment gestrichen.

Wie mir die zuständige Person versicherte, wird sie alles versuchen damit dieses Produkt wieder aufgenommen wird.

Das wäre super!

Herzliche Grüsse
Brigitta

_________________
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2016 20:16 
Offline
Site Admin

Registriert: 17.11.2005 17:55
Beiträge: 444
Liebe Betroffene,

Isländisch Moos Hustenpastillen sind seit geraumer Zeit wieder in der Migros erhältlich.

Neu werden sie im Medical Sortiment bei den Sanactiv Produkten geführt.

(Aktueller Preis: 40 Stück zu 5.90 Fr.)

Die Form der Pastillen hat sich verändert und ich bin gespannt, was ihr davon haltet.

Freue mich über jede Rückmeldung zu diesem Thema.

Herzliche Grüsse
Brigitta

_________________
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de