Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft SSO - Ombudsstelle für Patienten

Fragen betreffend Leistungen der Grund -
bzw. Zusatzversicherungen
Antworten
Nachricht
Autor
Sophia
Registrierter Benutzer
Registrierter Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: 28.03.2013 09:42
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft SSO - Ombudsstelle für Patienten

#1 Beitrag von Sophia » 18.09.2019 16:58

Sekretariat SSO Urschweiz
c/o abmproserve
Andrea Büeler Moos
Telefon 041 544 19 20
abm@abmproserve.ch
http://www.uszg.ch/ombudsstelle-fuer-patienten/

Unglaublich aber wahr: Mein Zahnarzt wollte keine Kopie meiner Unterlagen aus meiner Patientenakte (Kostengutsprachegesuch KVG) übergeben.
Diese benötigte ich um mein Anliegen gegenüber der Krankenkasse zu klären (die wiederum mir die Unterlagen auch nicht geben wollte).
Mir half die o.g. Ombudsstelle der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft weiter: Sie kontaktierte die Praxis telefonisch und sofort hatte ich die angeforderten Unterlagen.

Allgemein problematisch ist: Das Kostengutsprachegesuch wird von dem Zahnarzt eingesendet. Die Gutsprache oder Ablehnung erhält ebenso der Zahnarzt. Aufgrund einer schlechten Erfahrung empfehle dringend, sich eine Kopie der Unterlagen, insbesondere die Kostengutsprache vor der Behandlung geben zu lassen!

Antworten