Vorstellung

Hier könnt ihr euch vorstellen und eure Krankheitsgeschichten miteinander teilen
Antworten
Nachricht
Autor
Birgit
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: 17.05.2021 07:11

Vorstellung

#1 Beitrag von Birgit » 30.05.2021 19:03

Hallo Ihr Lieben,

bei mir wurde erstmalig 2001 eine undifferenzierte Kollagenose mit Unterfunktion der Schilddrüse diagnostiziert.
Manches deutete im Laufe der Jahre auch auf SLE hin. Immerhin kam der erste extrem starke Schub 2001 nach drei Wochen Urlaub mit starker Sonneneinstrahlung.
Im Februar 2020 wurde bei mir eindeutig das Sjögren-Syndrom diagnostiziert.
Betroffen sind bei mir auf jeden Fall die Tränen- und Speicheldrüsen bzw. Augen, Nase und Mund. Darüber hinaus habe ich in den Gliedmaßen Schmerzen.
Derzeit bin ich vor allem froh, dass es mir psychisch sehr gut geht.

Soweit zunächst von mir zur Vorstellung,
herzliche Grüße
Birgit aus Kernen im Remstal (bei Stuttgart)

Lupine
Registrierter Benutzer
Registrierter Benutzer
Beiträge: 12
Registriert: 17.02.2020 20:56
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung

#2 Beitrag von Lupine » 04.07.2021 21:53

Willkommen, liebe Birgit :-)

Ich war eine Weile nicht anwesend in diesem Forum, obwohl es so wichtig ist, sich miteinander auszutauschen.
Schön, dass du dieses Forum gefunden hast und ihm beigetreten bist.
Und ganz wichtig, dass es dir psychisch gut geht. Viele Betroffene vermuten die allerschlimmsten Ausgänge beim Sjögren, aber es gibt medikamentöse Unterstützung und viel gute Hilfe.
Man geht damit ja nicht unter, es erschwert aber natürlich den Alltag in schwereren Verläufen, das ist keine Frage.
Die von dir geschilderten Symptome sind alle eindeutig und bekannt für uns Betroffene.
Ich selber habe diese Krankheit seit Jahrzehnten, nehme aber noch immer eine "homöopathische Dosis" - wie meine Rheumatologin sagt - von Quensyl ein. Das hilft schon sehr, hat bei mir keine Nebenwirkungen und verbesserte nach ca 6 Monaten der Erst-Einnahme ganz deutlich meine Gelenkschmerzen.
Aber du klingst auch so positiv, das freut mich.
Pass´gut auf dich auf, ruh´dich aus wann immer es geht und sei ganz lieb gegrüßt von Lupine :-)

Antworten