Fragen an unseren Sjoegrenspezialisten

Antworten
Nachricht
Autor
Brigitta
Administrator
Administrator
Beiträge: 457
Registriert: 17.11.2005 16:55

Fragen an unseren Sjoegrenspezialisten

#1 Beitrag von Brigitta » 24.10.2017 09:38

Fragen an unseren Sjögrenspezialisten müssen unter anderem folgende Voraussetzungen enthalten:

- Bezug zur Sjoegrenerkrankung,
- allfällige bisherige Diagnose,
- präsise Fragestellung.

In den letzten Monaten ist es leider immer wieder vorgekommen, dass Fragen gestellt wurden, die diese Voraussetzungen nicht erfüllt haben und/oder in Ton und Stil nicht zu gefallen wussten.

Das Forum schätzt die Tatsache sehr, dass unser Sjoegrenspezialist die Fragen sowohl äusserst kompetent als auch unentgeltlich seit über zehn Jahren beantwortet.

Auf diesem Hintergrund weise ich darauf hin, dass künftig Fragen, die die obigen Voraussetzungen nicht erfüllen, nicht mehr an Prof. Dr. Gadola weitergeleitet werden.

Ich bedanke mich für das Verständnis.

Brigitta
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos

Antworten