Die Treffen werden immer beliebter.

Berichte über vergangene Treffen und Neuigkeiten
Antworten
Nachricht
Autor
Brigitta
Administrator
Administrator
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2005 16:55

Die Treffen werden immer beliebter.

#1 Beitrag von Brigitta » 16.04.2016 16:56

Liebe Betroffene,



Die Treffen der Deutschschweizer Sjoegren-Gruppe werden immer beliebter.

19 Betroffene fanden sich dieses Mal in Baden ein.

Vier Stunden angeregte Diskussionen und tolle neue Tipps rundeten das Treffen ab.

Die Tipps werde ich gleich an den dafür bestimmten Orten im Forum platzieren.



Der Service, das Essen und das Ambiente im Hotel Du Parc Baden waren hervorragend.



Über die lustanregende (für Frauen, die keine Hormone vertragen) Yam Wurzel Salbe (Süsswurzelsalbe) wird Katrin nächstens einen Artikel im Forum veröffentlichen.

Auch der Verzehr von Süsskartoffeln soll die Libido ankurbeln. Ich freue mich auf Katrins Bericht.



Ausserdem möchte ich mich bei Rita für den Fahrdienst, vom Bahnhof zum Hotel, recht herzlich bedanken. Dank ihr können jetzt auch gehbehinderte Betroffene an unseren Treffen teilnehmen.



Herzliche Grüsse

Brigitta
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos

Katrin
Registrierter Benutzer
Registrierter Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2013 16:44
Wohnort: Richterswil

Re: Die Treffen werden immer beliebter.

#2 Beitrag von Katrin » 22.04.2016 12:32

Liebe Brigitte

Es gibt ein Missverständnis im Bezug auf die Süsskartoffel. Sie ist sicher NICHT Libido anregend. Sie könnte der Abwehr der männlichen Dysfunktion beihelfen. Ich habe die Süsskartoffel nur kurz gesprochen im Zusammenhang mit dem Östrogenspiegel. Mein Bericht folgt :-)

Liebe Grüsse
Katrin

Brigitta
Administrator
Administrator
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2005 16:55

Re: Die Treffen werden immer beliebter.

#3 Beitrag von Brigitta » 22.04.2016 18:50

Hallo Katrin,

Vielen Dank für deinen Beitrag.

Ich habe ihn, damit er möglichst lange im Forum bleibt, unter Sonstige Beschwerden/Anliegen

eingeordnet.

Herzliche Grüsse

Brigitta
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos

Antworten