Fragt Professor Gadola!

Antworten
Brigitta
Administrator
Administrator
Beiträge: 501
Registriert: 17.11.2005 16:55
16
Fragt Professor Gadola!

Beitrag von Brigitta »

Liebe Betroffene,

Da die Diskussionsrunde an unserem Treffen ja leider nicht stattfinden kann,
habe ich mir folgendes überlegt:

Viele von euch haben sich für Basel Fragen an Herr Prof. Gadola notiert.

Ich schlage euch vor, ihm diese zu stellen.

So hättet ihr Antworten und wir Sjögren Family könnten dann auch davon profitieren.

Wer geht voran?

Herzliche Grüsse
Brigitta
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos

Antworten