Pregabalin

Dieses Forum ist für alle Beschwerden/Anliegen, die sonst nirgends reinpassen. :)
Antworten
Rosalie
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: 07.04.2022 17:47
1
Wohnort: 5734 Reinach
Pregabalin

Beitrag von Rosalie »

Seit 2 Jahren werde ich mit verschiedensten Medikamenten behandelt gegen meine nächtlichen Bein- und Rückenschmerzen.
Die Hausärztin hat mich vor 2 Monaten überwiesen an die Schmerz-Medizin in Aarau, Dr. Stepnievski. Dieser hat nach Sichtung all meiner Arztberichte und Röntgenbilder gesagt, das einzige was mir helfen könne sei, Pregabalin. Zuerst 2 Monate 100mg täglich, jetzt 200mg täglich.
Nach 2wöchiger Einnahme kann ich sagen, auch dies hilft nicht. Ich erwache 3-5x nachts mit Schmerzen in den Beinen und im Rücken.
Hat jemand Erfahrung in dieser Angelegenheit?
Rosmarie
Brigitta
Administrator
Administrator
Beiträge: 523
Registriert: 17.11.2005 16:55
18
Re: Pregabalin

Beitrag von Brigitta »

viewtopic.php?p=2880#p2880

Ist eventuell für dich genau der richtige Anlass?!
Das Gestern ist fort,
das Morgen nicht da.
Leb' also heute!

Pythagoras von Samos

Antworten