Ärtze in Deutschland ...

In diesem Forum werden Adressen von Ärzten ausgetauscht, welche Erfahrungen mit dem Sjoegren-Syndrom haben.
Antworten
Nachricht
Autor
sami
Registrierter Benutzer
Registrierter Benutzer
Beiträge: 6
Registriert: 02.09.2011 02:28

Ärtze in Deutschland ...

#1 Beitrag von sami » 02.09.2011 10:45

hi

in Deutschland gibt es nur sehr wenige kompetente Ärzte ... bei Augenbescwerden sind Prof. Brewitt (inzwischen in Rente) und Prof. Gerling (Würzburg) empfehlenswert. Zu Prof. Gerling kommt 2 mal im Jahr Ken Pullum, der Sklerallinsen anpasst. Inzwischen gibt es sogar ein deutsches Unternehmen, das auch welche vertreibt.

Bei den reumatologen/immunologen ist für den norddeutschen Raum Prof. Schmidt von der MHH Hannover empfehlenswert - er ist allerdings etwas exzentrisch ^^

Bei lokalen Augenärzten sollte man drauf achten eine Augenärztin zu wählen. Frauen habe eine bessere Feinmotorik beim Einsetzen von Punctum Plugs ...

Gruß

Antworten