Nasensalbe ohne Wollwachs/Lanolin

Dieses Forum ist für die Atemwegs-, Mund-, Zahn- und Rachenprobleme reserviert.
Antworten
Nachricht
Autor
Sophia
Registrierter Benutzer
Registrierter Benutzer
Beiträge: 26
Registriert: 28.03.2013 09:42
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Nasensalbe ohne Wollwachs/Lanolin

#1 Beitrag von Sophia » 05.04.2017 11:06

Liebe Mitbetroffenen,

Nicht ganz so selten ist eine Allergie gegen Wollwachs/ Lanolin.

Bei Denjenigen, die die klassische Bepanthen Augen-und Nasensalbe nicht vertragen, könnte eine Allergie gegen Wollwachs vorliegen.

Leider ist Wollwachs in den meisten Salbengrundlagen enthalten. Die Standard Salbengrundlage (siehe Apothekerhandbuch) besteht aus Vaseline, Paraffinöl und Wollwachs.
In der Schweiz besteht keine Deklarationspflicht für die verwendete Salbengrundlage! D.h. nur ein Anruf beim Hersteller hilft hier weiter.

Sehr freundliche Auskunft bei Drossapharm:

Nasensalbe Siccalix (ähnlich Bepanthen Salbe) - enthält Wollwachs/ Lanolin

Nasensalbe Drossa-Nose (Grundlage ein Gel: Makrogel) - enthält kein Wollwachs

Meine Alternative bisher:

weisse Vaseline (vaselinum pro ophtalmicum von Caesar und Loretz) für Augen und Nase. Extra abgefüllt in der Apotheke des Vertrauens.

Ich hoffe diese Information hilft Einigen weiter,

Sophia

Antworten